Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen

Landesverband Rheinland-Pfalz

StartAktuellGruppen & KontakteDFG-VK MainzDFG-VK Hessen

Datenschutzgrundverordnung:

Die Erklärung findet Ihr im Impressum

Friedensarbeit ist ohne Geld nicht möglich

Kontoverbindung der DFG-VK Rheinland-Pfalz:
IBAN: DE36 3702 0500 0008 1046 10

BIC BFSWDE33XXX

Bank f√ľr Sozialwirtschaft

Keine Weitergabe der Daten Jugendlicher an die Bundeswehr!

Widerspruch ist möglich!

St√§dte und Gemeinden geben der Bundeswehr die Namen und Adressen von jungen Men¬≠schen, die demn√§chst vollj√§hrig werden. Diese schickt an diese Adressen dann Werbematerial f√ľr den Dienst in der Bundeswehr.

Dies geschieht aufgrund von ¬ß 58c des Soldatengesetzes. Der Zwang zum Kriegsdienst ist zwar ausgesetzt, so dass junge M√§nner deutscher Staatsangeh√∂rigkeit seit 2011 nicht mehr zwangs¬≠weise gemustert, einberufen und der Gewissenspr√ľfung unterworfen werden. Aber der Zwang ist nur ausgesetzt, nicht abgeschafft. Im Spannungs- und Verteidigungsfall tritt er automatisch wieder in Kraft. Alle M√§nner sind gem√§√ü Wehrpflichtgesetz ab dem 18. Geburtstag ‚Äěwehrpflichtig‚Äú.

Neu ist, dass auch die Daten weiblicher Jugendlicher erfasst und der Bundeswehr √ľbermittelt werden, um zu versuchen, sie f√ľr den Kriegsdienst anzuwerben.

Allerdings ist es m√∂glich, dieser Daten√ľber¬≠mittlung an die Bundeswehr zu widersprechen und damit ein Zeichen gegen Krieg und f√ľr Frieden zu setzen.  Mehr dazu

Der Krieg ist ein Verbrechen an der Menschheit. Ich bin daher entschlossen, keine Art von Krieg zu unterst√ľtzen und an der Beseitigung aller Kriegsursachen mitzuarbeiten.

Grundsatzerklärung der DFG-VK und der War Resisters' International (WRI, Internationale der KriegsdienstgegnerInnen)

The Clearing Barrel: GI Café and Coffehouse

GI Café The Clearing Barrel

Das Café in Kaiserslautern ist geschlossen.

Die politische Arbeit geht weiter.

Mehr dazu

Peacebrezel von uah.de